Steuerungen und Software für die Baustoffindustrie

Disposition

...seid Ihr sicher, dass wir uns dadurch Kosten sparen können ?
Steuerungen
Mit unseren Steuerungen wurden unter anderem Gebäude wie das Yas-Hotel am Yas-Marina Circuit in Abu Dhabi gebaut

CMS-Auftragsverwaltung

Die zentrale Verwaltung der Stammdaten wie Kunden, Projekte, Rezepturen usw. ermöglicht Ihnen, schnell und effizient auf die Wünsche Ihrer Kunden einzugehen. 

Aufträge können sowohl zentral als auch in den Werken erfasst werden. Die zentrale Verwaltung von Produktionsdaten spart viel Zeit und Geld. Mit dem Know-how und der Erfahrung aus unzähligen Projekten können wir für Sie eine individuelle Lösung entwickeln.







Schon während der telefonischen Bestellung werden alle auftragsrelevanten Daten erfasst.





Zuordnung von Anrufen zu Projekten und Aufträgen, Aufzeichnung eingehender Gespräche.





Materialvorschau für die zu produzierenden Aufträge.

Grundfunktionen

  • mehrmandantenfähig (z. B. Verwaltung mehrerer Unternehmen)
  • komfortable Volltextsuche
  • Zugriffsberechtigungen für Benutzer und Benutzergruppen
  • Nachverfolgen von Datenänderungen
  • Nachbearbeitung von Lieferscheinen
  • Erstellen von Barverkaufsrechnungen
  • Werke können zu Werksgruppen zusammengefasst werden
  • Schnittstellen zu allen handelsüblichen Produktionssteuerungen und Fakturierungen


Auftragserfassung

  • Auftragserfassung in der Zentrale oder in den Werken
  • uneingeschränkte Produktion auch bei unterbrochener Datenleitung
  • Aufträge werden an alle Werke, die zu einer Gruppe gehören, übertragen
  • ein Auftrag kann von mehreren Werken gemeinsam ausgeführt werden
  • Aufträge werden übersichtlich dargestellt und können nach beliebigen Kriterien sortiert und gefiltert werden – je nach Status eines Auftrages (neu, angefangen, erledigt usw.) wird dieser farblich gekennzeichnet
  • auftragsbezogene Anpassungen der Rezeptur (Mehrzement, Verzögerer usw.) können schon bei der Auftragsannahme eingegeben werden
  • alle auftragsrelevanten Daten wie Kunde, Projekt, Betonsorte, Baustellenzeit, Abnahmemenge pro Stunde sowie weitere baustellenbezogene Daten (ob z. B. eine Pumpe erforderlich ist usw.) können erfasst werden


Telefonanlage einbinden

  • Einbinden von TAPI-fähigen Telefonanlagen (Sprachaufzeichnung, Zuordnen von Anrufen zu Projekten und Aufträgen)


Auswertungen

  • umfangreiche Auswertungen (Artikel, Kunden, Projekte, Fahrer, Fahrzeuge, Lieferzonen, Frachtzonen usw.)
  • produktabhängiger Materialverbrauch
  • Bestellverhalten des Kunden (z. B. kurzfristige Auftragsänderungen)